Günstige Flüge buchen – polivec.com

Kann keine Verbindung zu EA-Servern hergestellt werden?

Siglinde, · Kategorien: Häufige Fragen

EA-Server werden für alle Multiplayer-Spiele verwendet, die von Electronic Arts veröffentlicht werden, sowie für deren Origin-Spielebibliothek.
Wenn Sie Probleme haben, sich mit den EA-Servern zu verbinden, kann das daran liegen, dass diese voll ausgelastet sind (in der Regel nach dem Start eines neuen Spiels) oder dass ein lokales Verbindungsproblem besteht. Wir werden Sie durch alle Lösungen führen.

Was ist zu tun, wenn Sie keine Verbindung zu EA-Servern herstellen können?

1. Starten Sie das Spiel neu

Das Schließen und anschließende Neustarten von Spielen behebt oft eine Vielzahl von Fehlfunktionen, einschließlich des Fehlers Es gab ein Problem bei der Verbindung zu EA-Servern.

Tun Sie dies, bevor Sie eine andere Lösung versuchen.

2. Starten Sie Ihre Konsole/Ihren PC neu

Schalten Sie Ihre Xbox oder Ihren PC vollständig aus und starten Sie sie neu. Dadurch wird die Verbindung aktualisiert und das Problem, das die Fehlermeldung Es gab ein Problem bei der Verbindung zu EA-Servern verursacht, kann behoben werden.

3. Deaktivieren Sie Ihre Firewall/Antivirus

Fehlerhafte Router- oder Computer-Firewall-Einstellungen können Informationspakete blockieren, die von EA kommen. Versuchen Sie, Ihre Firewall vorübergehend zu deaktivieren, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Außerdem kann eine Software zur Verhinderung von Malware Sie daran hindern, online zu gehen, also sollten Sie auch Ihr Virenschutzprogramm deaktivieren. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Antivirenprogramm das Problem ist, wäre es vielleicht eine gute Idee, es auf die neueste Version zu aktualisieren oder zu einem anderen Antivirenprogramm zu wechseln.

Bitdefender bietet einen hervorragenden Schutz, und dank der Funktion „Gaming Mode“ werden Ihre Spiele in keiner Weise beeinträchtigt.

4. Ändern Sie Ihre Internetverbindung

Wenn Sie immer wieder die Meldung Es gab ein Problem bei der Verbindung zu EA-Servern erhalten, versuchen Sie, zur kabelgebundenen Verbindung zu wechseln. Falls Sie über ein Wi-Fi spielen, schließen Sie Ihr Gerät an einen Router an und schauen Sie, ob die Serververbindung wiederhergestellt ist.

Wenn Sie nur eine drahtlose Verbindung haben, versuchen Sie, zum stärksten drahtlosen Kanal zu wechseln, da dieser wahrscheinlich stabiler ist.

5. Starten Sie Ihren Router neu

Falls das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, Ihren Router neu zu starten. Dadurch wird in der Regel eine neue Verbindung zu Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) hergestellt, und das könnte helfen.

Schritte:

Schalten Sie den Router aus.
Ziehen Sie nun den Stecker.
Warten Sie etwa eine Minute und schließen Sie ihn dann wieder an die Stromquelle an.
Schalten Sie ihn wieder ein und prüfen Sie, ob sich die Verbindung stabilisiert hat.
Wenn Sie sowohl ein Modem als auch einen Router besitzen, wiederholen Sie diese Schritte für beide Geräte.

6. Reparieren Sie Ihr Netzwerk

Wir gehen jetzt davon aus, dass die Hauptursache für den Fehler Es gab ein Problem bei der Verbindung zu EA-Servern Ihr Netzwerk ist. Gehen Sie wie folgt vor, um den Fehler zu beheben:

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Einstellungen.

Wählen Sie nun Netzwerk & Internet.netzwerk und internet ea account server nicht verfügbar
Geben Sie Netzwerk in das hervorgehobene Suchfeld ein und wählen Sie Netzwerk- und Verbindungsprobleme suchen und beheben.Verbindungsproblem suchen und beheben Es gab ein Problem beim Verbinden mit den EA-Konto-Servern
Klicken Sie auf „Weiter“ und folgen Sie den verbleibenden Schritten, um zu sehen, wie das Ergebnis aussieht.internet connections troubleshooter There was a problem connecting to EA servers
Wenn Sie immer noch nicht weiterkommen, gehen Sie wie folgt vor:

Klicken Sie auf Start und geben Sie cmd in das Suchfeld ein.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Option cmd und wählen Sie Als Administrator ausführen. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung (UAC) dazu aufgefordert werden.command prompt administrator Es gab ein Problem beim Verbinden mit EA-Servern
Geben Sie diese Befehle ein (drücken Sie nach jedem Eintrag die Eingabetaste):
netsh winsock reset
winsock reset Es gab ein Problem beim Verbinden mit EA-Servern
netsh int ip zurücksetzen
ipconfig /freigeben
ipconfig /erneuern
ipconfig /flushdns
ipconfig origin kann keine Verbindung zum Server herstellen
Starten Sie abschließend den PC neu und überprüfen Sie, ob die Verbindung zu den EA-Servern wiederhergestellt wurde.